Tour Überblick

Ihre Whale Watch Crew besteht aus bis zu vier Mitgliedern:

Der Schwerpunkt der Tour liegt auf der Suche und Sichtung des riesigen Pottwals. Wir haben im Durchschnitt zwischen 1 bis 2 Wal-Sichtungen pro Tour zu verzeichnen, je nach Länge der Zeit, die ein Wal unter Wasser bleibt. In Kaikōura liegt die Tauchzeit des Pottwals zwischen 40 und 60 Minuten. Die Pottwale, die vor unserer Küste zu sehen sind, sind alle männlich. Die Wale bilden lockere Verbände und halten mehrere Meilen Abstand zueinander, so dass die Sichtung von mehr als 1 bis 2 Walen pro Fahrt ein besonderer Bonus ist. Rund 80% der weltweiten Wal-und Delfinarten wandern an unserer Küste entlang, sodass jederzeit die Möglichkeit besteht, auch andere Arten von Meeressäugern sichten zu können. Hierzu gehören Blau-, Finn-, Sei-, Buckel-, Mink-, Pilot-, Orca- und Südliche Glattwale, Gemeine Delfine,Tümmler, Südliche Glattdelfine, Seeelefanten und Seeleoparden.

Je nach der noch zur Verfügung stehenden Zeit nach Sichtung der Pottwale kann der Kapitän des Schiffes beschließen, an der Küste entlang zu fahren, um noch weiteren Meerestieren zu begegnen. Dies schließt Schwarz- und Hector-Delfine sowie die Neuseeländische Pelzrobbe ein. Kaikōura beheimatet darüber hinaus rund 75% der weltweiten pelagischen Meeresvogelarten, zu denen Wander- und Königsalbatrosse, Mollymawk-Albatrosse, Sturmvögel, Sturmtaucher, Eissturmvögel, Tölpel, Seeschwalben und Reiher gehören.

whale species

Wide variety of marine life that can be sighted off the Kaikoura Coastline