Check-In

Alle Touren hängen von günstigen See- und Wetterbedingungen ab. Der Kapitän einer jeden Tour informiert uns 10 Minuten vor dem Check-In darüber, ob die jeweilige Tour starten kann. Hinter dem Reservierungsschalter und im Café befinden sich Anzeigetafeln – auf ihnen wird der Status aller Touren angezeigt.

Sobald Ihre Tour bestätigt wurde und die Statustafel „Now checking in“ anzeigt,

können unsere für die Reservierung zuständigen Mitarbeiter mit der Ausstellung Ihrer Tickets beginnen.

Falls Ihre Tour aufgrund widriger Meeres- / Wetterbedingungen abgesagt wird und Sie auf eine andere Tour umbuchen wollen, informieren Sie bitte unsere Mitarbeiter.

Bitte beachten Sie, dass die TOUR TIME die Check-In-Zeit angibt, nicht die Abfahrtszeit.

Die Bezahlung kann per Bargeld, EFTPOS, NZD Reiseschecks und alle gängigen Kreditkarten außer Diners erfolgen. Sie erhalten eine Bordkarte und einen Buchungsbeleg. Verwenden Sie Ihre Bordkarte für den Bus und an Bord. Bitte bewahren Sie den Buchungsbeleg für den Fall einer Stornierung oder für eine evenutelle Rückerstattung auf.

Der Check-In-Vorgang dauert in der Regel 30 Minuten.

Vor der Abreise erfolgt eine Sicherheitseinweisung. Es gibt hierzu eine vollständige DVD mit Untertiteln, jedoch nur in englischer Sprache.

Whale Watch Bustransfer zum Hafen

Nachdem Sie eingecheckt haben und die Sicherheitseinweisung abgeschlossen ist, bringt unser Whale Watch Bus Sie zum South Bay Harbour – dort legt das Schiff für Ihre Tour ab.

Der Abfahrtsort des Busses befindet sich vor dem Flukes Café.

Die Fahrt zur South Bay dauert ca. 8-10 Minuten. Sie werden von einem Mitglied der Whale-Watch-Schiffsmanschaft abgeholt und an Bord Ihres Schiffes gebracht.